+

Streitgespräch

Körber Debate: Muss Deutschland mehr Souveränität an die EU abgeben?

Eine Veranstaltung der Reihe "Körber Debate"

Die Eurokrise zwingt die EU zu umfassenden Reformmaßnahmen. Muss mit der Stärkung der Währungs- und Wirtschaftsunion auch eine Vertiefung der politischen Union einhergehen? Und muss Deutschland dafür mehr Souveränität an die EU abgeben? Mit Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments und Herfried Münkler, Professor für Theorie der Politik an der Humboldt Universität Berlin. Stefan Kornelius, Ressortleiter Außenpolitik der Süddeutschen Zeitung, moderiert.

Martin Schulz<br />(Foto: EU)
Herfried Münkler<br />(Foto: privat)
Stefan Kornelius<br />(Foto: Jörg Buschmann)

Informationen

Montag, 04.03.2013 | 19.30 Uhr
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top