+

Theater

Körber Studio Junge Regie 20/21

Das Festival Körber Studio Junge Regie lädt Studierende aus den Regiestudiengängen der deutschsprachigen Hochschulen ins Thalia in der Gaußstraße nach Hamburg ein. Das Festival zeigt Inszenierungen, die von den jeweiligen Hochschulen nominiert wurden, und präsentiert die Vielfalt der Themen und Ästhetiken, mit denen sich die Theatergeneration der Zukunft auseinandersetzt. Gleichzeitig bietet das Körber Studio Junge Regie Raum für Begegnungen und Diskussionen über Inszenierungen, Arbeitsweisen und Konzepte.

Vom 29. Mai bis zum 6. Juni 2021 findet das Körber Studio Junge Regie erstmalig digital statt. Studierende aus den Regiestudiengängen der Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentieren ihre Arbeiten auf der digitalen Bühne des Thalia Theater und haben die Gelegenheit, sich untereinander und mit dem Publikum in Onlineformaten auszutauschen. Da das Festival im letzten Jahr nicht stattfinden konnte, werden bei der diesjährigen Doppel-Edition Aufführungen aus den Hochschuljahrgängen 2020 und 2021 gezeigt.

detailliertes Programm (PDF)

Das Festival ist ein Gemeinschaftsprojekt von Thalia Theater, Körber-Stiftung und der Theaterakademie Hamburg unter der Schirmherrschaft des Deutschen Bühnenvereins.

Weitere Infos: www.thalia-theater.de/koerber

Informationen

Samstag, 29.05.2021 | 15.00 Uhr
bis Sonntag, 06.06.2021 | 23.00 Uhr
online
.

Körber-Stiftung, Thalia Theater und Theaterakademie Hamburg unter der Schirmherrschaft des Deutschen Bühnenvereins

to top