X

Diskussion

Mit Sicherheit Protest

Eine Veranstaltung der Reihe "Bürger.Macht.Politik"

Hamburg macht sich bereit für den G20-Gipfel im Juli – ein diplomatisches Großereignis, das auch einigen Protest erwarten lässt. Politik und Polizei müssen die Sicherheit der Teilnehmer garantieren, Einschränkungen für die Bevölkerung minimieren und Gipfelgegnern Raum für Protest geben. Wie das gehen kann, diskutieren Mitte-Bezirksamtsleiter Falko Droßmann, Roman Denter, attac, und die Soziologin Andrea Kretschmann vom Centre Marc Bloch. Die Diskussionen der Reihe »Bürger.Macht.Politik« moderiert Peter Ulrich Meyer, Hamburger Abendblatt.

Video

Falko Droßmann (Foto: Stefan Graef)
Roman Denter (Foto: BWE e.V.)
Andrea Kretschmann (Foto: Paula Pfoser)
Peter Ulrich Meyer

Informationen

Mittwoch, 03.05.2017 | 19.00 Uhr
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top