+

Gespräch

Neue Weltunordnung: Transatlantischer New Deal?

Eine Veranstaltung der Reihe "Neue Weltunordnung"

»America is back« verkündete Präsident Joe Biden kurz nach seinem Amtsantritt vor internationalem Publikum. Nach vier Jahren »America First« unter Donald Trump gilt es, das schwer beschädigte Vertrauen der Europäer in ihren historischen Verbündeten wieder aufzubauen. Die derzeitige Eskalation im Nahostkonflikt, Verhandlungen über die Wiederaufnahme des Wiener Atomabkommens mit dem Iran und eine globale Antwort auf den Klimawandel und die Corona-Krise verlangen gemeinschaftliches Handeln. Welche Rolle kann die transatlantische Partnerschaft in der Welt spielen? Sigmar Gabriel, Vorsitzender der Atlantik-Brücke, erläutert, wie ein »New Deal« die deutsch-amerikanischen Beziehungen aufleben lassen kann.

Moderation: Britta Sandberg, Der Spiegel & Nora Müller, Körber-Stiftung

In Kooperation mit Der Spiegel.

Eine Veranstaltung zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«

Sigmar Gabriel (Foto: Maurice Weiss)
Britta Sandberg (Foto: Christian O. Bruch)
Nora Müller

Informationen

Mittwoch, 02.06.2021 | 19.00 Uhr
Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.
Video-Livestream
.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top