X

Gespräch

Neue Weltunordnung: Was bewegt Heiko Maas?

Eine Veranstaltung der Reihe "Neue Weltunordnung"

Im Mai stimmen die EU-Bürger über ein neues Europäisches Parlament ab – eine Schicksalswahl. Wieviel Europa ist künftig möglich und nötig? Was kann Deutschland für den Zusammenhalt des Bündnisses und gegen europafeindliche Bewegungen tun? Wird sich Europa auf der internationalen Bühne behaupten können? Darüber spricht Bundesaußenminister Heiko Maas. In Kooperation mit Der Spiegel.

Moderation: Britta Sandberg, Der Spiegel & Nora Müller, Körber-Stiftung

Eine Veranstaltung zum Fokusthema »Der Wert Europas«.

Diese Veranstaltung erfordert besondere Sicherheitsmaßnahmen.
Wir bitten daher um Verständnis, dass wir entgegen unserer üblichen Gepflogenheiten bei dieser Veranstaltung keine Stehplätze für den Späteinlass vergeben können.
Der Zutritt ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
Es besteht außerdem Ausweispflicht.

Heiko Maas (Foto: Thomas Imo/photothek.net)
Britta Sandberg (Foto: Christian O. Bruch)
Nora Müller

Informationen

Dienstag, 21.05.2019 | 19.00 Uhr
Video KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top