X

Diskussion

Pressefreiheit in Gefahr

Freie Medien sind ein scharfes Instrument der gesellschaftlichen Eigenkontrolle – das planvoll zerstört werden kann. So wie gegenwärtig in manchen jener Länder, mit denen Deutschland enge Beziehungen pflegt. Wie kann die Freiheit der Worte und Bilder verteidigt werden? Darüber diskutieren anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Magazins Der Spiegel die Leiterin des Auslandsressorts Britta Sandberg und Chefredakteur Klaus Brinkbäumer mit den Journalisten Galina Timtschenko aus Russland, Cathrin Clüver aus den USA und einer weiteren Stimme aus der Türkei. Zuvor spricht Chefredakteur Klaus Brinkbäumer anlässlich des Jubiläums »70 Jahre Spiegel« über Pressefreiheit in Deutschland. Diskussionsveranstaltung auf Deutsch, Russisch und Türkisch mit deutscher Übersetzung in Kooperation mit Der Spiegel.

Video

Britta Sandberg, Leiterin Auslandsressort, Der Spiegel (Foto: Christian O. Bruch)
Klaus Brinkbäumer, Chefredakteur Der Spiegel (Foto: Christian O. Bruch)
Cathrin Clüver, Harvard Kennedy School (Foto: Stephan Röhl)

Informationen

Montag, 09.01.2017 | 19.00 Uhr
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top