X

Gespräch im Haus im Park

Ran an den Speck. Über den Sinn und Unsinn von Diäten.

Die Deutschen sind zu dick! 59 % der Männer und 37 % der Frauen sind übergewichtig. Abnehmen ist die Devise. Aber wie? Kohldiät, Low Carb, Trennkost, Schlank im Schlaf – die Vielzahl der möglichen Diäten macht es dem Einzelnen oft schwer, die richtigen Angebote für sich auszuwählen und zu beurteilen. Die Ernährungswissenschaftlerin Frau Prof. Dr. Sibylle Adam nimmt ausgewählte Diäten unter die Lupe und räumt mit Mythen und Werbeversprechen rund um aktuelle Diät-Trends auf. Sie gibt außerdem nützliche Tipps, wie eine realistische Gewichtsabnahme gelingen kann und wie Menge und Qualität der Speisen langfristig zum gesunden Wohlfühlgewicht führen.
In Kooperation mit KISS Hamburg und dem Bezirksamt Bergedorf.

Eintritt frei

Sibylle Adam (Foto: Fotostudio Nina Poppenbüttel)

Informationen

Dienstag, 10.04.2018 | 19.00 Uhr
Haus im Park
Gräpelweg 8
21029 Hamburg (Bergedorf)

Infos zum Veranstaltungsort

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top