+

Workshop

Roboter einfach erklärt

Die digitale Welt steckt voller Überraschungen und entwickelt sich immer weiter. Roboter, die immer komplexere Aufgaben erfüllen können, verbreiten sich mehr und mehr. Wer immer schon mal einen humanoiden Roboter kennenlernen wollte, hat dazu im Haus im Park Gelegenheit: NAO ist sein Name, er ist so gelenkig, dass er menschliche Bewegungen nachahmen und beispielsweise zu Musik tanzen kann. Über Berührungssensoren nimmt er seine Umgebung wahr, Mikrofone und Lautsprecher helfen ihm mit Menschen zu interagieren. NAO aus der Bergedorfer Bücherhalle präsentiert sich im Haus im Park allen Interessierten, die gerne ins Haus kommen können, um mit ihm zu sprechen und sich zeigen zu lassen, wie er programmiert werden kann.

Nur mit Anmeldung unter: Tel. 040 72 57 02 33, roemmer@koerber-stiftung.de

Eine Veranstaltung zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Foto: RoboLab, Bücherhallen Hamburg

Informationen

Freitag, 10.12.2021 | 14.00 Uhr
Haus im Park
Gräpelweg 8
21029 Hamburg (Bergedorf)

Infos zum Veranstaltungsort
Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top