X

Diskussion

Theater der Welt: Curating the World

Wer sich fragt, wie man aus abertausenden Theaterproduktionen und Kompanien weltweit ein stimmiges Festivalprogramm zusammenstellt, ist hier genau richtig: Im ersten Teil des Gesprächsabends befragt Amelie Deuflhard die ehemalige Programmdirektorin Renate Klett zur Entstehung des Festivals und der sagenumwobenen letzten Hamburger Edition von »Theater der Welt« 1989. Im zweiten Teil spricht der NDR-Moderator Daniel Kaiser mit dem aktuellen Leitungsteam Joachim Lux, Amelie Deuflhard, András Siebold und Sandra Küpper über die Leitlinien und Hintergründe bei der Programmauswahl für Theater der Welt 2017: von Irr- und Umwegen bis zu den größten Erfolgsmomenten.

Beim Festival Theater der Welt 2017 wird Hamburg vom 25. Mai bis zum 11. Juni 2017 zum Hafen für die Künstler der Welt. Als Partner des Festivals richtet die Körber-Stiftung im KörberForum einen Raum für Diskussionen und Diskurse zum Festival ein. Infos zum Festival unter www.theaterderwelt.de

Video

Joachim Lux, Sandra Küpper, Amelie Deuflhard und András Siebold (Foto: Fabian Hammerl)
Daniel Kaiser (Foto: privat)

Informationen

Montag, 29.05.2017 | 19.00 Uhr
KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top