X

Themensalon im Haus im Park

Themensalon: Weibliche Strategien – Zwischen Kreuzfahrt und Suppenküche

Frauen sind Meister im Umgang mit Armut? Der Themensalon wirft einen Blick auf die Taktiken und Kompetenzen von Frauen im Rentenalter. Dazu wird Herausgeberin und Professorin Irene Götz Ergebnisse ihrer explorativen Studie zu den Lebensverhältnissen von Frauen im Alter und deren Bewältigungsstrategien von tatsächlicher und drohender Altersarmut darstellen. Zum intensiven Austausch, gerne auch bei einem Glas Wein, sind nicht nur interessierte Frauen herzlich eingeladen.

Eintritt: frei

Anmeldung unter hip@koerber-stiftung.de oder telefonisch unter 040 · 72 57 02 - 0

Irene Götz (Foto: Robert Haas)

Informationen

Freitag, 11.10.2019 | 18.00 Uhr
Haus im Park
Gräpelweg 8
21029 Hamburg (Bergedorf)

Infos zum Veranstaltungsort

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top