+

Gespräch

Vom Komiker zum Präsidenten

Im Frühjahr wählten die Ukrainer den Schauspieler und Komiker Wolodymyr Selensky zu ihrem neuen Präsidenten. Seine Versprechen: die Korruption zu bekämpfen und den Krieg im Land zu beenden. Doch wie realistisch sind diese Hoffnungen? Welche Perspektiven kann der Präsident dem krisengeschüttelten Land aufzeigen? Diese und weitere Fragen diskutiert Liana Fix mit Daria Kaleniuk, Leiterin des Zentrums für Antikorruption in Kiew, und Siemtje Möller, Mitglied des Bundestags und stellvertretende Vorsitzende der deutsch-ukrainischen Parlamentariergruppe.

Veranstaltung teilweise in englischer Sprache mit Simultanübersetzung.

Daria Kaleniuk (Foto: Körber-Stiftung/Marc Darchinger)
Siemtje Möller (Foto: DBT/Inga Haar)
Liana Fix

Informationen

Montag, 07.10.2019 | 19.00 Uhr
Video KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top