X

Gespräch

Wie wir in Zukunft arbeiten werden

Werden wir überflüssig, wenn Roboter zunehmend unsere Arbeitskraft ersetzen? Angststarre ist unbegründet, sagt der Arbeitspsychologe Max Neufeind, solange wir den digitalen und technologischen Veränderungen mit lebenslangem Lernen und dynamischen Lebensläufen begegnen. Wie auch Unternehmer die neue Arbeitswelt gestalten können, beleuchtet Frank Breckwoldt, Stifter des Club of Hamburg. Hat dessen Motto »Erfolg mit Anstand« auch in der Arbeitswelt 4.0 Bestand?

Moderation: Tijen Onaran, startup affairs, Women in Digital e.V.

Eine Veranstaltung zum Fokusthema »Neue Lebensarbeitszeit«.

Max Neufeind (Foto: Moussa Hakal)
Frank Breckwoldt (Foto: privat)
Tijen Onaran (Foto: Stephan Redel)

Informationen

Dienstag, 05.09.2017 | 19.00 Uhr
Video KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top