X

Diskussion

Zukunft ist heute: Wie KI unser Leben wandelt

KI eröffnet bahnbrechende Möglichkeiten - von der industriellen Produktion bis hin zur Medizin. Wie intelligent wird die Künstliche Intelligenz? Werden Roboter immer menschenähnlicher? Was bedeutet künftig Menschsein? Die Zukunft hat längst begonnen. Was geschieht in Deutschland, um dem Silicon Valley und neuer Konkurrenz aus China Paroli zu bieten? Der Zukunftsforscher Michael Carl, die Biologin Elsa Andrea Kirchner und der Computerlinguist Christoph Peylo diskutieren, was uns angesichts vieler ungeklärter Fragen und Risikodebatten auch Mut machen sollte.

Dritter Abend der dreiteiligen Veranstaltungsreihe »Technik, Wir und Jetzt! Warum Künstliche Intelligenz die Zukunft und doch nicht alles ist« in Kooperation mit NDR Info.

Moderation: Ulrike Heckmann, NDR Info

Eine Veranstaltung zum Fokusthema »Technik braucht Gesellschaft«.

Michael Carl (Foto: 2b AHEAD ThinkTank)
Elsa Andrea Kirchner (Foto: DFKI)
Christoph Peylo (Foto: Robert Bosch GmbH)
Ulrike Heckmann (Foto: Klaus Westermann/NDR)

Informationen

Montag, 15.04.2019 | 19.00 Uhr
Video Audio KörberForum
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Infos zum Veranstaltungsort

Sie erreichen das KörberForum mit der U3, Station Baumwall (Fußweg ca. 3 Minuten).

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Straße Kehrwieder hinter der Schranke.

Informationen zu rollstuhlgerechtem Zugang
unter 040 · 80 81 92 - 0.

Gemeinnützige Körber-Stiftung

to top