+

Diskussion

»Zusammenhänge. Wie wir lernen, die Welt wieder zu verstehen«

Wir ertrinken in Informationen und Scheinmoral, wir sind mit Vielfalt und Komplexität um uns herum überfordert und wir wissen zu wenig von der Wissensgesellschaft, in der wir leben. Wir müssen lernen, Komplexität zu erschließen und Zusammenhänge herzustellen, denn das sind die Bausteine für eine soziale Gemeinschaft. »Die alte Welt wollte Komplexität immer nur reduzieren. Die neue erschließt sie«, so Wolf Lotter über sein neues Buch. Der deutsch-österreichische Journalist und Autor richtet einen Appell an seine Leserinnen und Leser, die eigene Blase hinter sich zu lassen und die Welt in ihren Zusammenhängen neu verstehen zu lernen.

Im Talk@Lunch des NEOS Lab Wien mit dessen Direktor Lukas Sustala erklärt der Mitgründer des Wirtschaftsmagazins brand eins, was es für ein konsequentes Umdenken braucht, wie wir uns von der Bevormundung durch allfällige Besserwisser befreien und mit neuem Selbstbewusstsein wieder den Durchblick gewinnen.

Die Veranstaltung können Sie im Video-Livestream auf Facebook verfolgen.

Informationen zum Buch finden Sie unter www.edition-koerber.de.

Wolf Lotter (Foto: Sarah Esther Paulus)

Informationen

Mittwoch, 25.11.2020 | 12.30 Uhr
Video-Livestream
.

NEOS Lab, Neustiftgasse 73-75/7, 1070 Wien, Österreich

to top