X

Bernward Jopen im Fokus des King’s College in London

Bernward Jopen, 76, ist einer der vier diesjährigen Zugabe-Preisträger und nun mit London vernetzt. Das altehrwürdige und angesehene King’s College in London entwickelt gerade ein Programm für ehemalige Strafgefangene und ist durch den Zugabe-Preis der Körber-Stiftung auf das Unternehmen von Gründer Bernward Jopen aufmerksam geworden.

Jopens Zugabe heißt »Leonhard« und bietet Strafgefangenen eine wirtschaftliche Weiterqualifizierung, damit sie sich als Unternehmer oder Angestellte eine straffreie Zukunft aufbauen können. Nach der Haftentlassung werden die Teilnehmer im sogenannten Leonhard-Mentoring-Programm von Führungskräften und Unternehmern aus der Wirtschaft begleitet und beraten. 

Grundlage für den Austausch von Bernward Jopen und Kameel Kahn, der das Programm am King‘s College initiiert hat, ist die Kooperation der Körber-Stiftung mit dem internationalen Netzwerk Encore. Die US-NGO setzt mit der »Encore Career« auf die Idee einer gesellschaftlichen Wirksamkeit im Alter und hat es geschafft, den »Zugabe-Gedanken« (Encore) in den USA zu verbreiten. Ihr Purpose Prize für Menschen ab 60 Jahre ist das Vorbild für den Zugabe-Preis der Körber-Stiftung gewesen.

Porträtfilm Preisträger
Informationen über weitere Zugabe-Preisträger
 

Kontakt

Standort:
Bergedorf
Gräpelweg 8
21029 Hamburg (Bergedorf)

Karin Haist
Leiterin bundesweite Demografie-Projekte
Stv. Leiterin im Haus im Park

Telefon +49 • 40 • 72 57 02 - 44
E-Mail haist@koerber-stiftung.de

Nele Larsen
Programm-Managerin
Zugabe-Preis

Telefon +49 • 40 • 72 57 02 - 37
E-Mail larsen@koerber-stiftung.de

Jana Lunz
Programm-Managerin
Zugabe-Preis

Telefon +49 • 40 • 72 57 02 - 31
E-Mail lunz@koerber-stiftung.de

Jury

Gründer, Sozialunternehmer, Themenexperten Wissenschaftler und Medienvertreter wählen aus einer von Ihnen ermittelten Shortlist die Preisträgerinnen und Preisträger aus.

zur Jury

Search Committee

Themen-Experten, regionale Akteure und Medienvertreter sind Mitglied im breit aufgestellten Nominierungsgremium, das deutschlandweit die Kandidatinnen und Kandidaten für den Zugabe-Preis sucht.

zum Search Committee

to top