X

Margaret Heckel

Margaret Heckel absolvierte nach einem Volkswirtschaftsstudium die Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Sie schrieb erst für die Wirtschaftswoche, leitete dann das Politikressort der Financial Times Deutschland und wechselte von dort als Politikchefin zur Welt, Welt am Sonntag und Berliner Morgenpost. Seit 2009 arbeitet sie frei als Journalistin, Buchautorin und Moderatorin. Zuletzt in der edition Körber Stiftung erschienen: »Aus Erfahrung gut. Wie Ältere die Arbeitswelt erneuern« (2013) und »Die Midlife-Boomer. Warum es nie spannender war, älter zu werden« (2012).

to top