Nachrichten-Archiv des Zugabe-Preises


Meldung

Sie setzen sich seit Jahren für ein neues Altersbild ein – und stellen sich vehement dagegen, dass in der Corona-Krise nur noch das Bild der schutzbedürftigen Älteren gezeichnet wird. »Das war schon lange grundfalsch«, sagen Margaret Heckel und Barbara Wackernagel-Jacobs, beide Jurorinnen des Zugabe-Preises der Körber-Stiftung.

mehr lesen


Meldung

Es gibt gute Gründe, Ältere besonders vor der Ansteckung mit Covid-19 zu schützen. Aber ältere Menschen leiden in diesen Tagen nicht nur an der Furcht vor Corona, sondern auch an ihrer Isolation. Auch Einsamkeit macht krank, mahnen Karin Haist und Susanne Kutz, Körber-Stiftung, auf stern.de.

mehr lesen